Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin
 Universitätsmedizin Leipzig

Aktuelle Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen


Hörsaalvisiten
Zeit: wöchentlich mittwochs, 13.15 - 14.00 Uhr
Ort: Universitätskinderklinik Leipzig
Saal Döderlein des Frauen- und Kinderzentrums
Liebigstr. 20a, 04103 Leipzig
Datum Thema und Referent
n.n n.n.
kurzfristige Themenänderungen sind möglich

Zentrum für Kindermedizin
Datum Themen und Referenten
   
09.11.2016
  • Titel: Fortbildung für Kinderärzte, Angeborene Harntransportstörung - von Erstdiagnose bis Therapie

  • Zeitraum: 11. November 2016, 16:00 - 18:00 Uhr

  • Veranstaltungsort: Haus 1 (Augenheilkunde, HNO, MKG, Universitätszahnmedizin), Seminarraum 8/9, Liebigstraße 12, 04103 Leipzig

  • Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. med. Wieland Kiess, 
    Direktor der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin

  • Anmeldung bitte unter: http://www.ukl.vcongress.de/fb_kinderärzte_2016
  • Weitere Informationen unter: Flyerlink (PDF 499 kB)

    Es werden keine Teilnehmergebühren erhoben.

    2016_Flyer Titel_Fortbildung Kinderärzte 09.11.2016 Plus Symbol

11.-12.11.2016
  • Titel: Herbsttagung 2016 der Gesellschaft für Pädiatrische Nephrologie 
    Kooperationsveranstaltung des Universitätsklinikums Leipzig und der Gesellschaft für Pädiatrische Nephrologie e.V.

  • Zeitraum und Themen: 11. November 2016, 12:00 - 19:00 Uhr "C3-Nephritiden und der Pädiatrische C3-Nephritis-Register" und 12. November 2016, 09:00 - 14:00 Uhr "Studientagung der GPN 2016", Weitere Veranstaltungsinhalte folgen zeitnah

  • Veranstaltungsort: Haus E (Studienzentrum, Dekanat, Fakultätsverwaltung)
    Kleiner Hörsaal, Liebigstraße 27, 04103 Leipzig

  • Wissenschaftliche Leitung: Frau Dr. med. Katalin Dittrich,
    Leiterin Kindernephrologie

  • Anmeldung bitte unter: http://www.ukl.vcongress.de/herbsttagung_leipzig_2016
  • Weitere Informationen unter: Flyerlink (PDF 1,4 MB)

    Es werden keine Teilnehmergebühren erhoben.

    FINAL Webanzeige_PaediatrNephrologie2016_web Plus Symbol
 
Letzte Änderung: 13.10.2016, 18:32 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin