Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin
 Universitätsmedizin Leipzig

Forschungsbereich Angeborene Stoffwechselerkrankungen und Neugeborenenscreening

Mitarbeiter:
Frau Dr. med. S. Beblo
Frau Dipl. oec. troph. C. Rohde
Frau Dr. psych. P. Nickel

Forschungsgebiete:
  • Veränderung der diätetischen Einstellung und der Lebensqualität bei Patienten mit PKU unter Einsatz des zugelassenen Präparates Kuvan
  • Unrestricted Consumption of Fruit and Vegetables in PKU
  • Monitoring of platelet function and eicosanoid release using LC-MS/MS in patients with phenylketonuria
  • Transition of Young Adults with Phenylketonuria from Pediatric to Adult Care
  • Fütter- / Essstörungen bei Kindern mit angeborenen Stoffwechselerkrankungen
  • Einfluß einer frühen Diätbeendigung auf die psychosoziale Entwicklung von Phenylketonurie-Patienten
  • Collaborative European Study on Glycogen Storage Disease Type I
  • Gaschromatographisch-massenspektrometrische Untersuchungen an ausgewählten neuropädiatrischen Patienten in Betreuungseinrichtungen des Landes Sachsen
    - ein Beitrag zur Erfassung von
      Inzidenzen neurometabolischer Erkrankungen

Kooperation

  • Institut für Labormedizin
  • Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Medizinische Klinik IV mit medizinischer Poliklinik

Ausstattung:

  • Tandem-Massenspektrometer API 2000
  • Gaschromatograph-Massenspektrometer Hewlett-Packard (GC 5891, MS 971)
  • Aminosäurenanalysator LC 3000 (Biotronik)
  • Auto-Delphia 1235 (Wallac ADL)
  • Photometer SLT Rainbow
  • Spektral-Photometer LS 500
  • Fluorescan
  • Elektrophorese UE 2000 (Eltest GmbH)
Angebote:
 
Letzte Änderung: 08.01.2016, 09:11 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin